Über uns:

 

                                              Mit dem Neuanfang begann mein Traumberuf                                                         

Als sich 2008 nach längerer Krankheit herausstellte, dass ich in meinen erlernten Beruf als Krankenschwester nicht mehr zurückkehren kann, brauchte ich nicht lange zu überlegen welches mein Berufswunsch sein könnte.

Etwas außergewöhnlich?
Vielleicht!!!!!!!

Doch so wollte ich es.

Im September 2008 ließ ich mich mit viel Freude im Bello-Mobil zur Hundefriseurin mit Diplom ausbilden.
Um alle Bereiche rund um die Hundepflege anbieten zu können, absolvierte ich im Januar 2009 in Thüringen, im Salon von Anke Schäfer, einen Lehrgang, bei dem ich die korrekte Zahnsteinentfernung und Prophylaxe am Hundegebiß erlernte.

 

Den Umgang mit Tieren brauchte ich nicht mehr zu lernen, da ich verschiedenste Haustiere im Laufe meines Lebens besaß.
Doch meine ständigen Begleiter sind meine beiden Hunde.
Ein Leben ohne Hund ist für mich nicht vorstellbar.

Angst vor den Vierbeinern kenne ich nicht, nur Respekt und Verständnis, mit dem ich auch zu nervösen und unruhigen Tieren schnell Zugang finde und eine Vertrauensbasis aufbauen kann.

 

Durch meine Erkrankung wagte ich den Schritt weg von der Schulmedizin hin zur Homöopatie und lernte dadurch ein besseres und gesünderes Leben kennen. Auch begriff ich, dass viele Erkrankungen aufgrund von Ernährungsfehlern oder Umweltgiften entstehen.

Auch bei Hund und Katze!

Denn die Gesundheit des Tieres spiegelt sich auch im Fell und an den Zähnen wieder. 

Bitte besuchen Sie auch unsere Kooperationspartner:
Banner